Startseite
Artikel
redaktion@goest.de
Veranstaltungen
  Impressum

Karneval in Göttingen und Region

Orte / Locations mit Events an Karneval / Fasching in Göttingen?
Göttingen ist karnevalistisch ein Trauerspiel
Die Chance für eine Durchbrechung des Vermummungsverbotes im Karneval

Karnevalsveranstaltung in der Art der Kölner Stunksitzung in Göttingen
Bericht über Karneval im katholischen Eichsfeld / Heiligenstadt 2007

>> Karnevalsvereine in der Region 37 (gibts wirklich)

Karneval / Fasching in Göttingen

Also jedes Jahr aufs Neue wegen des fehlenden Faschings in Göttingen zu lamentieren bringt ja auch nix. Mögen die dürren Hinweise Anregungen zum selber suchen von punktuellen Faschingsinseln geben.

Rosenmontag Datum: 27.2.2017
25.02.2017 - 28.02.2017: die tollen Tage

Göttingen Region / Northeim

  • Imbshausen , nördlich von Northeim und Denkershausen - ein 490 Seelendorf mit Karneval - 2010 z.B. Umzug mit 25 Motivwagen 14 Uhr Umzug,>>video 2009
    -- 25.2.17 , 20 Uhr Kostümball
    -- 26.2.17 , 14 Uhr "Großer Festumzug", anschliessend Party im DGH
    -- 27.2.17 , 15 Uhr Kinderkarneval

  • Rosenmontag in Höckelheim (ziemlich viel los) >>Video 2015


  • >> Krebeck Karnevals Gesellschaft feiert verrückterweise schon eine Woche vorher 2016
  • Narren Gilde Dransfeld e.V.

  • Gesellschaft der Karnevalsfreunde Einbeck >>karneval-einbeck.de 4.2.17 , 19.11 Uhr Galasitzung mit anschließender AParty der GdKE.e.V. in der BBS Halle Eintritt 16.- Euro
    5.2.17 15.11 Uhr Kinderkarneval der GdKE e.V. in der BBS Halle Freier Eintritt

  • Leinefelder Carneval Verein 1978 e.V.
  • Kalefeld Umzug (2016 am 2.2.)
  • Hilkerode Karnevalsumzug: In jedem Jahr, am Sonntag vor dem Rosenmontag, Hieran können sich alle Vereine, Gruppen oder Einzelpersonen, kostümiert oder einem Motto verbunden, zu Fuß oder mit einem Wagen, beteiligen. Im Anschluss treffen sich alle Teilnehmer zu einem kleinen Imbiss und anschließendem Tanz
  • Ballenhäuser Karneval Club BKC seit 2008 (Party 4.2.17)
  • Bilshausen BCC [Bilshäuser Carneval Club e.V.
  • Göttingen Stadt
    2016 / EinsB & Freihafen Karnevalsparty am Rosenmontag. Kommt verkleidet und lasst es auf der Karnevalsparty am Rosenmontag im einsB krachen! 8.2.16 Beginn 23 Uhr
    2016 / Alpenmax 7.2.16 Kinderfasching 15 Uhr, Rosenmontag 8.2.16 , 22 Uhr

    2016 / Fasching-Milonga - Tango im KAZ Dienstag 2.2.16, ab 21.30 Uhr

    2013 / Kinderfasching St. Paulus Wilhelm-Weber-Str. 15, 2013 Termin Pfarrheim St. Paulus

    2013 / Kinderkarneval in der Soccer-Arena in Weende, Reinhard-Rube-Str. 27, 15 Uhr, 2,50 €

    2013 / Rosenmontagsumzug Göttinger Karnevalsvereine, dem 11. Februar 2013, um ca. 10.30 Uhr, in den Sitzungssälen 018/019 im Kreishaus, Reinhäuser Landstraße 4,

    2013 / Musikwerkstatt Duderstadt Rosenmontag Karneval / 20:00 - 5:00 Uhr 3:00 Uhr Kostümprämierung

    2013 / Tanzschule Rynkar, Bachstr. 2 Rosenmontags - Party für Kinder ab 3 Jahre und Faschings-Party für Erwachsene

    2013 / Faschingskonzert des Göttinger Symphonie Orchesters (2013) - Stadthalle

    2008 / EinsB - Fachschaft Medizin feiert Rosenmontag Verkleidet gibt's für jeden ermäßigten Einttritt und der Dj is äne wascheschte kölsche Jung.

    2008 / Alte Fechthalle der Universität , Geiststr. 6, Tangomaskenball / zur Faschingsmilonga "Für 7,- € (Studenten mit Kostüm), 12,-€ (Berufstätige mit Kostüm), [ interessant, dass es nur die Kategorien "Studenten" und "Berufstätige" gibt - wir schlagen einen Tango-Lumpenball vor]

    2008 / Paulaner, Düstere Straße Faschingsparty (mit Kostümierungen)

    2008 / Duderstadt Musikwerkstatt, traditionell findet dort eine Rosenmontagsparty statt - Beginn: 21 Uhr. Industriestrasse 17 Eintritt: 5 € - Disco, die GoGo-Girls auftreten lässt ... naja

    2008 / Irish Pub, Faschingsparty ab 21 Uhr (mit Verkleidungen

    Ernste Karnevalvereine Rheintreue und Szültenbürger

    Karnevalsgesellschaft Rheintreue e.V. recht konservativ , als "Heimatbund" 1949 gegründet:
    --- 4.2.08 Rosenmontagsumzug
    ---
    26.1.08 "Ball verkehrt mit Damenelferrat" : 20.11 Uhr, Gasthaus Berge, Elliehausen
    ---
    27.1.08 Kinderkarneval; Beginn: 15.00 Uhr, Gasthaus Berge, Elliehausen
    ---
    2.2.08 "Karnevalsnachmittag für Senioren" Mit der Seniorenberatungsstelle Weender Festhalle 14.30 - 17 Uhr

     

    Göttingen ist karnevalistisch ein Trauerspiel

    Die GöttingerInnen ignorieren den höchsten Feiertag der Rheinländer oder reagieren verständnislos bis angewidert. In einigen Fällen soll es vorgekommen sein, dass jemand, der in Göttingen einen Witz machte, nach der wissenschaftlichen Begründung seiner Bemerkung gefragt wurde. Humorvolle Ansprachen im Alltag laufen Gefahr, als Folge einer starken psychischen Störung interpretiert zu werden, so wie nervliche Erkrankungen weitgehend als Ursache karnevalistischen Verhaltens vermutet werden. Doch die Globalisierung bringt unausweichlich einen Diffusionsprozess in Gang, der in Einzelfällen bereits die erste Stufe karnevalistischen Vergnügens erreicht. Stufe 1 - Grinsen!
    Die studentischen Umtriebe unter der Überschrift O-Phase und auch verschiedentliche Doktorspiele als Initiationsriten rund um den Gänselieselbrunnen sind unbewußte Ersatzbefriedigungen für das originär genetisch verankerte Karnevalsbedürfnis aller Menschen. Falsche karnevalistische Negativ-Propheten wie Luther haben schwere Schuld gegenüber diesem Menschenbedürfnis auf sich geladen. In protestantischen Gegenden müssen die armen Menschen über lange Irrwege, zu ihrem eignen authentischen Karneval-Selbst finden.

    Die Chance für eine Durchbrechung des Vermummungsverbotes im Karneval

    Das Vermummungsverbot ist wegen Fasching für Karnevals-affine Veranstaltungen außer Kraft. Daraus ergibt sich ein aktuelles Differenzierungsproblem für die Staatsgewalt: Was ist Karneval und was ist Politischer Protest? Die Möglichkeit durch einen politischen Vermummungskarneval die Differenzierungsfähigkeit herauszufordern wurde bislang nicht genutzt. Für einen karnevalistischen Vermummungsumzug gibt da so ein paar Gedanken - Vermummte Gestalten ignorieren an Rosenmontag das Vermummungsverbot, Hassmasken mit roten Nasen und. oder lustigen Hütchen, da grübelt das Polizeigehirn am Eingang der Ingewahrsamnahme: Solle mer se reilasse? ...mehr zu diesem Thema


    funkmarie.jpg (16325 Byte)


    Aufkleber aus Köln

    Foto links : Funkenmariechen - ein Geschenk aus Köln an die goest-Redaktion

     

    2007 Karneval im katholischen Eichsfeld / Heiligenstadt

    Göttingen ist überwiegend evangelisch geprägt und die Abschaffung der Fastnacht eines der unrühmlichen Werke Luthers. Die Katholische Kirche hingegen hat den Karneval auch nur deshalb weiterhin zugelassen, weil sie ihn so auf ein paar Tage beschränkte und am Aschermittwoch behaupten konnte, es sei nun alles vorbei. Damit benutzte sie den Fasching als Ventil für die kirchlich verordnete alltägliche Unterdrückung der Triebe. Fasching gibt es daher immer noch im Eichsfeld, der katholischen Enklave östlich von Göttingen. In Göttingen selbst merkt man sogar am Rosenmontag wenig bis gar keine Besonderheiten.

    Am Sonntag den 18.2.07 war Karnevalsumzug in Heiligenstadt. Die Fahrt über Bremke (ca. 25 km) oder über die umstrittene Autobahn A 38 mit dem "Tunnel der deutschen Einheit" schnell zu erreichen.
    Am Sammelpunkt der Karnevals-Wagen gab es einen aufgekratzten Polizisten mit Marsianer-Antennen auf der Polizeimütze der gelegentlich mit Trillerpfeife die Aufmerksamkeit der UmzugsteilnehmerInnen erzwang und sie anschließend aufforderte, Hellau zu rufen. Am zentralen Platz war dann ein Redner am Lautsprecher zu hören, der nicht der hellste Stern am Karnevalshimmel war, eine Art negativer Stimmungskanone die den Umzug mit einer Stadtmarketingaktion zur Förderung der Wirtschaft von Heiligenstadt verwechselte. Also nö - einmal reicht - das macht ja depressiv.

    Dennoch:

    Nahezu surrealistische Szene beim Karneval in Heiligenstadt

    Man beachte: Hirschgeweih am Haus, Schneemann an der Ecke, schwarz gewandeter Zorro hinten, marschierende Tanzmariechen vor Traktor und zivil gekleidetem Herren mit Narrenkappe.

    größer als : Bild der Woche

    Am Startplatz der Wagen - mehr kleinere Wagen, mehr private Einzelinitiative. Dadurch konnten sich aber auch Leute drunter schmuggeln, die wie ein Brautkleidgeschäft und eine Tanzschule die Veranstaltung zu einer Werbung fürs Geschäft umfunktionierten.
    Irgendwie haben die Leute eher feiern lassen als selbst zu feiern - jedem Rheinländer ist vom Besuch abzuraten, weil er sonst in depressive Stimmung verfällt ob des sturen Herumstehens der Leute.

    Die Leute auf den Wagen gaben sich alle Mühe und waren teilweise auch echt gut drauf, genauso wie kleinere Gruppen in der ZuschauerInnenmenge.

    "Müll lässt sich nicht trennen ... es ist nur eine Silbe"

    Gewagt für Heiligenstadt: einer im Kardinalskostüm der Kreuze schlagend Hellau wünschte.

    Das Männerballett .. mit dem Song "Wir ham nur ein Bier im Keller" nach der Melodie "es gibt nur ein Rudi Völler" ....

    zusammen mit verschiedenen Tanzgruppen

     

    Überraschend zahlreiche BesucherInnen in der Heiligenstädter Innenstadt beim Faschingsumzug


    Sehr rege Beteiligung von kleinen und kleinsten Kindern an der Hand des Vaters, im Wagen von Karnevalsvereinen autonom über Bonbons-Werfen entscheidend oder mit BetreuerInnen auf Kindergartenausflug.

     

     

    Karnevalsveranstaltung in der Art der Kölner Stunksitzung in Göttingen

    Freitag, 16.2.07 , 20 Uhr Einlass ab 19 Uhr in der Funsporthalle
    (ehemalige Instandsetzungshalle der Bundeswehr bei der Zietenkaserne)

    Für Nicht-KarnevalistInnen zur Erklärung: Die Kölner Stunksitzung ist die Alternativveranstaltung zur offiziellen "Prunksitzung" in Köln. Sie ist satirischer und politischer und auch lustiger als der eingefahrene Vereinskarneval der Garden und Berufsjecken.

    31.1.07 / Zunächst waren sie bundesweit 15 Jahre als Tourneetheater für Kinder- und Jugendprävention erfolgreich. Jetzt präsentiert die Kölner Theaterproduktion Comic On in Göttingen eine Karnevalsshow für Erwachsene mit einer Mischung aus Sketchen, Comedy und Livemusik, die dem Vorbild "Stunksitzung" nacheifert. Die Truppe bringt mit 12 Akteuren drei Stunden Show auf die Bühne moderiert durch einen erfahrenen Präsidenten, der viele Jahre Ensemble-Mitglied der legendären KÖLNER STUNKSITZUNG war assistiert oder dominiert von der bekannten Präsidentin Dagmar Schönleber. Mit dabei ist eine Live-Kapelle .


    Ein Teil der Karneval-Truppe aus Köln

    Karten sind im Vorverkauf für €11,50 (Abendkasse € 14.00) erhältlich beim Ticketservice in der Jüdenstraße, beim Reisecenter Uhlendorff, im Alten Rathaus sowie im Sport/Freizeitzentrum im Offenen Jugendvollzug (0551/5072-766) und in der Vereinsgaststätte des SC Hainberg, Berta-von-Suttner-Str. 2. Die Einnahmen kommen der Jugendarbeit der beiden Veranstalter SC Hainberg und Jugendhilfe Göttingen e.V. zu Gute!

    zum Anfang