Startseite
Artikel
redaktion@goest.de
Veranstaltungen
  Impressum

Eisbahnen

Eisbahn in der Lokhalle
Eisbahn Nörten-Hardenberg
> Natürliche Eisbahn "Kiessee"
> Levinpark (verboten)
>> Göttinger Lokhalle (Homepage)

Kosten sparen und Energieverbrauch senken

Seit Jahren schreiben wir: Wenn stabiles Frostwetter vorherrscht ginge alles noch viel einfacher: eine flache Wiese unter Wasser setzen und fertig ist die Eisbahn. Keine Gefahr einzubrechen und Schluß mit den langen Wartezeiten auf die weiße Flagge und sicher billiger als künstlich frosten in der Halle. Letzteres ist auch endlich durchgedrungen und 2013 befindet sich die Eisbahn nicht mehr in sondern außerhalb der Lokhalle.

 

 Eisbahn in und an der Lokhalle

>>Eisbahn Lokhalle


Die Eisbahn befindet sich hinter der Lokhalle

Öffnungszeiten
26.11.16 - 5.2.17

Geöffnet ist die Eisbahn: Mo. - Do.: 15:00 – 19:00 Uhr Fr.: 15:00 – 21:00 Uhr Sa. + So.: 11:00 – 19:00 Uhr Nds. Schulferien: 11:00 – 19:00 Uhr

 

Montags geschlossen
Weihnachten 24./25.12,
Sylvester 31.12 und
Neujahr geschlossen

Ab 2014 Freifläche

 

Bis 2013 befand sich die Eisbahn in der Lokhalle überdacht

lokhalle_eis09.jpg (26832 Byte)

2012: Eine 850m² überdachte Eisfläche, verwaltet von der stadteigenen GWG - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, die auch die gesamte Lokhalle - außer Cinemaxx - verwaltet. Die andere stadteigene Firma, GOESF ist für die Sperrung bzw. verzögerte Freigabe des Kiessees zuständig ...On y soit qui mal y pense ...

lokhalle_eis01.JPG (31896 Byte)

lokhalle_eis03.jpg (21506 Byte)
Die Jungs vom Jugendhaus Maschmühlenweg waren mit einer Betreuerin auf der Eisbahn und wollten unbedingt ein Foto - also hier, wie versprochen.

Eisbahn Nörten-Hardenberg

Nikolaus- und Silvesterparty auf der Eisbahn in Nörten-Hardenberg gibt es seit 2016 nicht mehr weil die Eisbahn von der Betreiberfirma Hardenberg-Wilthen AG nach 17 Jahren aufgegeben wurde.

eisbahn_noertenhardenberg.JPG (24195 Byte)
Aufnahme vom Dezember 2002 / Schlittschuhlaufen
in unmittelbarer Nähe der > Burg Hardenberg

eisbahn5.jpg (9536 Byte) eis_noert_tor.jpg (7081 Byte)
Bild links: auf der Eisfläche, Bild rechts: Eingangstor zum Schloßhof Hotel Hardenberg und Schänke